Köpenicker Kanusportclub e.V. KKC

Der Kanusportverein aus dem Südosten Berlins hat sich die Förderung des Kinder- und Jugendsports auf die Fahne geschrieben. Auf der Spree bieten der Verein für Kinder und Jugendliche fast täglich betreutes Training an. Die Sportart Drachenboot wird derzeit durch vier verschiedene Teams vertreten. Das Jugendgästehaus ist vor allem für Jugendgruppen geeignet. Darüber hinaus können aber auch Projekte durchgeführt werden. Rastende Wasserwanderer können auf der Zeltwiese übernachten.

Im Drachenboot-Sport werden seit Mai 2012 auch Blinde und Sehbehinderte in Berlin trainiert. Der Köpenicker Kanusportclub e.V. bietet seitdem einen regulären Trainingsbetrieb mit blinden und sehbehinderten Sportlern an.

Einsetzmöglichkeit
Übernachtungsmöglichkeit
Camping
WC
Dusche
Parkplätze
Öffentliche Verkehrsmittel
Berlinkarte, Bezirk Tempelhof-Schöneberg

Treptow-Köpenick

Spree

Ausstattung / Infrastruktur

Übernachtungsmöglichkeiten 
Zimmer 
nicht vorhanden
Aufenthaltsraum 
vorhanden
Küche zur Selbstversorgung 
nicht vorhanden
Toiletten 
vorhanden
Duschen 
vorhanden
Waschmaschine 
nicht vorhanden
Zeltplatz oder Wiese 
vorhanden
Sonstige Angebote 
Vereinsgaststätte 
nicht vorhanden
W-LAN 
vorhanden
Grillplatz 
nicht vorhanden
Müllentsorgung 
ja
Bootsverleih 
nicht vorhanden
Parkplätze auf dem Gelände 
nicht vorhanden
Einsetzstelle 
nur über Vereinsgelände zugänglich
Touristische Angebote im Umfeld 
Was gibt es noch? 
Supermarkt Netto gegenüber der Anlegestelle

Kontakt

Adresse 
Weiskopffstr. 15
12459 Berlin
Kontaktdaten 
Telefon 
+49 30 5350103
Gewässer / km 
Spree
Uferseite / GPS-Daten 
52.45722, 13.540571
Mitgliedschaft in einem Verband 
Landes-Kanu-Verband Berlin e.V.
Zusatzinformationen 
Straßenbahn: Parkstraße (27, 60, 67), S-Bahn: Wuhlheide (15 Minuten Fußweg)
Besondere Hinweise 
Angebot für externe Gäste auf Anfrage