Volkspark Wuhlheide

Wuhlheide erleben
„Was hat er, was ich nicht habe“, wird Ihr Park next door demnächst vielleicht stöhnen, wenn Sie mal wieder zu einem Besuch in den Volks- und Waldpark Wuhlheide aufbrechen. Denn wer einmal da war, kommt meist wieder. Die „Wuhlheide“ besticht durch ihre einzigartige Vielfalt, die Menschen aller Altersgruppen – ob Natur- oder Kulturliebhaber, Sport(s)freunde oder Ruhesuchende – in ihren Bann zieht.
Natur pur
Der in den 1920er Jahren angelegte „Waldpark“ lädt zum ausgiebigen Waldspaziergang ein. Es gibt Bänke, Waldlichtungen und Wiesen, auf denen man rasten kann. Im Sommer locken das Licht- und Luftbad Wuhlheide und der FEZBadesee viele Badelustige an.
Natur und Bildung
Großstadtkindern eine Begegnung mit der Natur zu ermöglichen, hat sich das Haus für Natur und Umwelt zur Aufgabe gemacht. Auf dem 1,7 Hektar großen Areal können Schulklassen, Kita- und Hortgruppen Exkursionen unternehmen und Projekttage durchführen. Highlights sind die naturkundliche Ausstellung und ein Tiergarten mit ca. 500 Tieren, dessen Anlagen Familien mit Kindern am Wochenende und in den Ferien offenstehen. https://hnu-berlin.de
Spiel und Spaß
Das FEZ-Berlin ist Europas größtes gemeinnütziges Kinder-, Jugend- und Familienzentrum. Informationen zu seinem vielfältigen Angebot finden Sie auf der homepage des FEZ: https://fez-berlin.de
Ein weiterer Magnet für Kinder ist die Parkeisenbahn Wuhlheide, bei der Kinder nicht nur mitfahren, sondern auch mitmachen können. https://www.parkeisenbahn.de/index.php/startseite.html
Sport
Fußball, Tennis oder Pferdesport – die Sport-Möglichkeiten in der Wuhlheide lassen kaum Wünsche offen. Dafür sorgen mehrere Vereine mit großem Engagement. Auch die Lust am Klettern kann befriedigt werden. Neben einem Kletterturm am FEZ für Kinder bietet der Kletterwald Naturerlebnis und Nervenkitzel für die ganze Familie. Auf dem ca. 1 Hektar große Areal gibt es vier unterschiedlich schwere Parcours mit insgesamt 50 Kletterelementen.https://www.kletterwald-wuhlheide.de
Architektur, Kultur und Unterhaltung
Wer einmal alle Sehenswürdigkeiten Berlins an einem Nachmittag besichtigen möchte, muss den Modellpark Berlin-Brandenburg besuchen. Mehr über den Park und seine Modelle erfahren Sie unter https://modellparkberlin.de
Auch für hochkarätiges Entertainment ist in der Wuhlheide an vielen Sommerabenden gesorgt. Wenn die Parkbühne Wuhlheide zum Konzert ruft, strömen Menschen aus ganz Berlin in die Open-Air-Spielstätte. Der unbestuhlte Innenraum bietet 17.000 Besuchern Platz. Kaum genug, wenn sich Pop- und Rockgrößen aus aller Welt die Klinke resp. das Mikro in die Hand geben- www.wuhlheide.de
Kulinarisches
Gut möglich, dass Ihr Unternehmungsgeist bei so vielen Möglichkeiten irgendwann durch eine Hungerattacke gelähmt wird. Abhilfe schaffen verschiedene Imbissangebote in der Wuhlheide wie der Frittenfritze, die Finnhütten am Badesee und das Restaurant „Der Waldkater“. Im FEZ-Berlin sorgen ein Dachgartenrestaurant und das Café Alfons für das leibliche Wohl der Besucher und das Haus für Natur und Umwelt bietet in seinem schönen Café mit Außenterasse vom Mittagessen bis zu leckeren Kleinigkeiten ein gemischtes Angebot.

Berlinkarte, Bezirk Tempelhof-Schöneberg

Treptow-Köpenick

Adresse

An der Wuhlheide und Straße zum FEZ
12459 Berlin
Verkehrsverbindungen 

Straßenbahnlinie 27, 60, 61, 67, M17
Buslinie  N67

Haltestelle Freizeit- und Erholungszentrum